Lebelu
Startseite
Über Mich
Selbsthilfe
Archiv
News
Kontakt
Startseite
SHG Lebenslust
Lebelu
                                    





"LEBENSLUST & ZUVERSICHT"
Selbsthilfegruppe in Kiel

Vorwort:

Nach Erleben einer längeren
Depressionsphase folgte 2007
ein stationärer Klinikaufenthalt.
Anschließend suchte ich Menschen,
die unter gleicher oder ähnlicher
Symptomatik seelischer Belastungen leiden.
Ich entschied mich im Dezember 2007 mit
Hilfe von KIBIS die Selbsthilfegruppe
"SELBSTVERTRAUEN" zu gründen, um mich
mit Betroffenen vertrauensvoll auszutauschen.

"SHG SELBSTVERTRAUEN" war die erste
Selbsthilfegruppe. Aufgrund starker Nachfrage
und des wachsenden Bedarfs folgten mit der
Zeit zwei weitere SHGs mit dem Namen
"SELBSTVERTRAUEN", die regelmäßig
Montags, Dienstags und Mittwochs
unter meiner Leitung in einem der
Gruppenräume von KIBIS stattfanden.

Außerdem ergab es sich gemeinsam mit
KIBIS einmal monatlich eine Frühstücksgruppe
die FG-K "Frühstücksgemeinschaft-Kiel" statt-
finden zu lassen.

Ende 2014 löste ich mich schweren Herzens aus
persönlichen Gründen von den Selbsthilfegruppen
"SELBSTVERTRAUEN" sowie der Frühstücksgruppe
und pausierte.

Ab März 2015 ging es allerdings erneut weiter mit der SHG
"Lebenslust" die regelmäßig bis Ende 2018
zweimal im Monat stattfand.

Im Dezember 2018 fasste ich den Entschluss,
endgültig aufzuhören.
So dachte ich, aber ich sollte mich irren.
Es geht nicht ohne -
Zahlreiche Nachfragen "oh wie schade"
oder "warum denn", haben mich dazu veranlasst,
im September 2019 noch einmal durchzustarten.

Eine neue Selbsthilfegruppe soll entstehen -
aus "Lebenslust" wird
"LEBENSLUST & ZUVERSICHT"

Ich freue mich auf die Menschen, die diese
Gruppe mit mir mitgestalten wollen und die
Wichtigkeit der Selbsthilfe erkennen sowie
eigene Ziele verfolgen und erarbeiten.

In diesem Sinne wünsche ich allen Betroffenen
wo und wie auch immer einen Weg heraus aus
dem Sumpf der Hoffnungslosigkeit.


_______________________________________________

- Hilfe zur Selbsthilfe -

SHG "LEBENSLUST & ZUVERSICHT"

Eine Selbsthilfegruppe für Menschen die unter
Depressionen, Ängsten, Selbstwertverlust,
Selbstzweifel, Einsamkeit, Schuldgefühlen,
Trauer, Traumata, Burnout Syndrom,
Antriebslosigkeit oder an ähnlichen
Symptomen einer seelischen Belastung leiden.
(Psychosen ausgeschlossen)

Wir sind eine Selbsthilfegruppe ohne ärztliche,
therapeutische oder sozialpädagogische Anleitung.

Die Selbsthilfegruppe Lebenslust & Zuversicht ist
unterschiedlich im Alter und Geschlecht.

Jedes Gruppenmitglied bekommt die Chance
durch den gemeinsamen Erfahrungsaustausch
sich seinen Weg zu erarbeiten und die Diagnose
seiner vermeintlichen Krankheit in einer
positiven Perspektive zu sehen, um anders
mit sich umzugehen.

                             .-.

Gruppenregeln der
SHG LEBENSLUST & ZUVERSICHT :

. Schweigepflicht nach außen sowie einen
respektvollen Umgang Miteinander.
Seriösität und Diskretion haben höchste
Priorität.

. Die belasteten Themen und Probleme
jedes Einzelnen werden ernst genommen
und vertrauensvoll sowie respektvoll behandelt.

. Es wird in ICH - Form gesprochen.

. Negative Bewertung, Beurteilung und
Verurteilung haben in unserer Gruppe
keinen Raum.

. Kritik sollte nur konstruktiv und auf
keinen Fall verletzend sein.

. Wen das Gesprächsthema gerade
überfordert oder es nicht versteht,
hat das Recht es mit einer "Störung"
anzumelden. Der Gruppenverlauf wird
dann umgehend gestoppt, um sich den
gerade entstandenen Gefühlen zu widmen.

. Jedes Gruppenmitglied nimmt an den
Gruppentreffen freiwillig teil und ist für
sich selbst verantwortlich.

. Die Gruppenmitglieder erscheinen zu
den Gruppentreffen rechtzeitig, so dass
die Sitzungen pünktlich beginnen können
und keine Störungen aufkommen.

. Wer aus krankheits- oder anderen triftigen
Gründen am Treffen nicht teilnehmen
kann, meldet sich rechtzeitig telefonisch
oder per Mail beim Gruppenleiter ab.

. Wer zweimal unentschuldigt zum
Gruppentreffen nicht erscheint,
signalisiert nur ein wenig oder kein
Interesse an der Gruppe und ist
somit automatisch raus.

                             .-.

Die Selbsthilfegruppe "LEBENSLUST & ZUVERSICHT"
gibt jedem Gruppenmitglied den gewissen
Halt der zur Zeit individuell benötigt wird.

Zu Beginn einer Sitzung hat ein Jeder die Möglichkeit
sich kurz in der Befindlichkeitsrunde über seine
derzeitige Lage zu äußern. Danach wird die Gruppe
gemeinsam ein bis zwei Themen im Gesprächskreis
erarbeiten.

Zwischenzeitlich sowie zum Ende jeder Sitzung
werden leichte meditative Atem- und
Entspannungsmethoden angewandt und auch
mal durch Klänge einer Klangschale begleitet.

Unser gemeinsames ZIEL:
Lebenslust und Zuversicht nachhaltig (wieder)
zu erlangen, an Selbstvertrauen gewinnen um
ein für sich positives Leben führen zu können.

Die SHG "LEBENSLUST & ZUVERSICHT" bietet eine
meditative, spirituelle, humorvolle, kreative sowie
kenntnisreiche Arbeits- und Sichtweise zur Selbsthilfe.

Die Gruppenteilnahme ist kostenlos.

Wir treffen uns regelmäßig an jedem 2-ten
Mittwoch im Monat von 15.00 bis 17.30 Uhr
in einem der Gruppenräume von KIBIS -
Lerchenstraße 22, 24103 Kiel (1. Etage )


Fühlst Du Dich von der SHG "LEBENSLUST & ZUVERSICHT"
angesprochen?
Möchtest Du an den Gruppensitzungen teilnehmen?
Dann nehme bitte vorher Kontakt mit uns auf und
vereinbare einen Termin für ein Vorgespräch, welches
in den Gruppenräumen von KIBIS stattfindet.


Rolf Derks
Kontakt


Mobil: 0177 7057597

__________________________________________________________________

Zitate:

Genieße jeden Moment und lebe jeden Tag als wäre es Dein Erster.

Schütze Deine Gesundheit, denn Du hast nur die Eine.

Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen (Marcus Tullius Cicero)

Ein Weg entsteht, wenn du ihn gehst.

Denke nicht so oft, an das was dir fehlt, sondern an das was du hast. (Marc Aurel)

______________________________________________________________________________

KIBIS = Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen
www.kibis-kiel.de